Samstag, 30. Dezember 2017

Neujahrswünsche



Hallo meine Lieben,

das Jahr neigt sich nun den Ende entgegen.Rückblickend war es für meine Familie ein schweren Jahr.
Wir mussten den Tot meiner lieben Mama verarbeiten,die mir auch nach 8 Monaten immer noch so fehlt.Als wenn das nicht schon gereicht hätte ist Ende September ja noch unser lieber Rufus von uns gegangen,auch er hat eine Lücke hinterlassen.
Gesundheitlich gab es auch mehr schlechte ,als gute Tage.Zum Glück ist die Kreativität dabei nicht auch noch flöten gegangen und so hab ich doch einiges geschafft.
Die Welt ist in meinen Augen leider auch nicht besser geworden,ich hoffe das sich im Neuen Jahr die Lage entspannt.
Fürs Neue Jahr wünsche ich mir das wir weiterhin so tolle kreative Ideen haben und sie dann auch umsetzten.
Danke auch für die lieben Zeilen die ihr mir bei euren Besuchen hinterlassen habt und das ihr mir die Treue gehalten habt,obwohl ich einige Monate nicht aktiv hier war.Es ist wie immer Balsam für die Seele etwas von Euch zu lesen.

                     Ich wünsche Euch und euren Familien einen Guten Rutsch in Neue Jahr 2018.

                                                                              

Sonntag, 24. Dezember 2017

Alle Gute zum Fest

Hallo meine Lieben,nun ist es soweit und der Weihnachtsmann oder das Christkind steht heute Abend vor der Tür.Ich wünsche Euch und euren Lieben ein friedliches,besinnliches Weihnachtsfest.Macht Euch schöne Tage mit der Familie.Lasst es ruhig angehen.
Ich möchte auch nicht die Gelegenheit verpassen Euch für eure Treue zu meinem Blog zu Danken,auch wenn ich dieses Jahr sehr wenig aktiv war.
Dieses Jahr gab es auch mal wieder ,nach langer Zeit einen echten Baum und er wurde in Weiß/Gold/Brauntöne geschmückt.Sonst hatte ich all die Jahre einen roten Baum.







Ein paar Karten soll es heute natürlich auch noch geben.

Nochmal eine Elchkarte,Handybild,ging leider nicht zum drehen.

















 Für zwei liebe Bastelfreundinnen erstanden.
Als ich diese Karte gewerkelt habe wusste ich gleich wer die bekommt,die Kleine erinnert mich an Laura...







Um zum Schluss noch eine Karte für die liebe Moni,sie mag immer keine Weihnachtskarte und auf Wunsch ist dann diese entstanden.
















So meine Lieben das soll es auch von mir gewesen sein,mann hört sich nach dem Weihnachtsfest wieder,mal sehen wie es so ohne meine liebe Mama wird,ach ich vermisse sie doch sehr.


                                                     

Freitag, 22. Dezember 2017

Weihnachtswünsche

Hallo meine Lieben,der Countdown zum Weihnachtsfest läuft,heute Abend kommen nun endlich die Jungs,ach wie freue ich mich,dann ist die Familie wieder komplett.
Die Vorbereitungen sind auch abgeschlossen,nur noch Morgen den Kartoffelsalat machen und am Nachmittag geht es dann nach Oma und Opa.
Bevor ich dann zu meinen nächsten Weihnachtskarten komme möchte ich mich noch wieder bei euch für die lieben Zeilen bedanken,ich freue mich immer sehr darüber.

 Starten wollen wir heute mit einer niedlich Karte,ich bin ja so mehr der Typ.Mit dieser Karte möchte ich mal bei einer Night-Shift StampingChallenge mitmachen.
Tierische Weihnachten
Diese Karte bekommt meine Schwester von mir.
Auch der kleine Henry durfte dieses Jahr nicht fehlen,meine andere Schwester wird sich sicherlich freuen.

Ach ich liebe ja diese kleinen Wichtel,die Stempel waren in meiner englischen Bastelzeitung.

 Hier mal eine Treppenkarte für die Nichte gewerkelt.
Wichtel Parade!!!










So das soll es auch schon wieder gewesen sein,habt noch einen schönen Tag,lasst euch nicht stressen.                                              



Mittwoch, 20. Dezember 2017

Und weiter gehst mit Weihnachtskarten

Hallo meine Lieben,noch 4 x den Adventskalender öffnen und dann kommt er der Weihnachtsmann.Die Vorbereitungen dazu sind im vollen Gang.Das Wetter können wir ja nicht beeinflussen,ist vielleicht auch gut so.
Noch ein schnellen DANKE in die Runde,ihr seit einfach Spitze.

Heute zeige ich Euch ein paar schnelle Karten.
Papiere und Motiv von Kanban.
Solche habe ich mal im Netzt gesehen,das ist unsere Familie.Diese bekommt Oma und Opa.
 Diese beiden Karten bekommen zwei ältere Damen,daher die eine schlicht und die Andere halt niedlich.

Meine Neue Stanze und Stempel wurde dann auch gleich getestet und diese Karte für meine Nichte ist dann entstanden.
















Für eine Katzenfreundin gewerkelt.

















 Papierreste wurden auf dieser Karte verarbeitet.

So meine lieben das soll es auch schon wieder gewesen sein,habt noch einen schönen Tag.

                                                           

Montag, 18. Dezember 2017

Weihnachtekarten

Hallo meine Lieben und einen schönen Start in die letzte Adventswoche.Leider hatte ich es zeitlich einfach nicht geschafft Euch auch zum 3. Advent ganz lieb zu Grüßen.Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag,bei uns war den ganzen Tag Besuch angesagt.
Hat es bei euch auch geschneit,bei uns liegt nur noch ein bisschen rum,dafür hatten wir aber heute Sonne satt.Bevor ich euch wieder ein paar Weihnachtskarten zeige,möchte ich mich noch für die lieben Zeilen bedanken,die ihr mir wieder hinterlassen habt.

Hier mal eine schnelle Karte,Produkte sind alle aus Action Laden.

 Meine Tochter brauchte für ihre Freundin eine Karte und da sie Katzen mag ist diese dann bei mir entstanden.
Für eine liebe Freundin habe ich diese gestalten,sie und ihre Tochter haben schwere Zeiten hinter sich und ich hoffe ich mache Beiden eine Freude damit.

 Eine Kuller Karte wollte ich schon immer mal machen,ich denke mal das wird nicht die Letzte gewesen sein.
Ist das nicht ein zauberhaftes Motiv,diese Karte bekommt meine große Schwester.

Auch dieser niedliche Teddy musste noch verbastelt werden.

So das soll es dann auch mal gewesen sein,mache mich jetzt dran Geschenke ein zu packen.Wünsche Euch noch einen schönen restlichen Tag,

Samstag, 9. Dezember 2017

Wünsche zum 2. Advent

Hallo meine Lieben und einen schönen Sa Nachmittag,nun ist Morgen schön der 2. Advent und in 2 Wochen ist es dann so weit,dann ist Weihnachten und meine Jungs und Hund Finn kommen zu Besuch.Ach wie schön dann haben wir bis ins Neue Jahr wieder einen Hund um uns.
Auch freue ich mich das meine Weihnachtsdeko so gut bei euch angekommen ist,dafür möchte ich einfach DANKE sagen.So heute gibt es dann mal schnell 3 Weihnachtskarten.

Diese stand schon lange auf meiner Liste nun habe ich sie endlich mal gestempelt.








Diese bekommt die Enkeltochter zum Geburtstag und zu Weihnachten. Sie wird 13 und ich hoffe sie wird sich darüber freuen.
Elche stehen ja dieses Jahr ganz oben auf der Beliebtheits-Skala und so ist diese Karte mir von Basteltisch gefallen.







Für den Enkel,er wurde 4 und großer Piraten Fan.ist diese Karte entstanden.



So meine Lieben das soll es auch auf die Schnelle gewesen sein.Ich wünsche Euch und euren Lieben eine ruhigen,entspannten 2. Advent.


Mittwoch, 6. Dezember 2017

Weihnachtsdeko

Hallo meine Lieben und einen schönen Dienstag Abend.Hier hat es den ganzen Tag geregnet und leider ist es auch recht windig.Zum Glück hatten wir aber 7 Grad,also doch recht mild.
Danke noch für die lieben Zeilen ,die ihr mir wieder hinterlassen habt,einfach KLASSE.
Wie ja versprochen heute mal Weihnachtsdeko,ich hoffe nur ihr langweilt euch nicht,könnte wohl etwas viel Bilder werden,Na mal sehen!!!

Hier seht ihr meinen Adventskranz,ca 150 Kugeln habe ich verklebt,war eine Menge Arbeit aber es hat sich gelohnt.







Alter Tisch ohne Glasplatte,vom Sperrmüll,hat mein Schatzi mir mitgebracht.








Und das ist daraus geworden,er hatte auch nur eine Fläche,wir haben sie noch unterteilt,so haben wir jetzt 4 Fächer,also jeder 2.
Mein Mann sammelt Münzen vom Urlaub u.s.w.

Mein Winterfach
 Strand,Liegestuhl,das darf bei uns einfach nicht fehlen.
Einfach und Schön...









Aus einem Lattenrost gewerkelt und mit 2 in 1 Lack gestrichen.
















Zum Glück bin ich ja seit Jahren stolzer Besitzer einer Cameo und so hab ich mir dann ein paar Scheidedatein erstellt.















Alte Schlitten von den Kindern,stehen ja bestimmt bei jeden rum,hier mal meine noch in alten Kleid.















 Und hier das neue Kleid für draußen.
Meine alten Schlittschuhe...
















Und für drinnen gab es den Kleinen.
















 Auch die Nähecke hat ein winterliches Kleid bekommen.
 Die kleinen Häuser leuchten im Dunkeln.




Gebacken wurde natürlich auch,aber nicht so viel wie im letzten Jahr.
Treppenhaus



So meine lieben das soll es jetzt aber für heute gewesen sein,viel Spaß beim betrachten der Bilder,sind ja doch so einige,Hab noch einen schönen Abend.